Wie wir arbeiten

Wie wir arbeiten

In einem von Veränderung und Richtungswechseln geprägten Arbeitsmarkt ist eine klare berufliche Neuorientierung ein wichtiger Faktor, um zielführend zu agieren. Hier setzen wir im Dialog mit Ihnen an:

Das individuelle und bedarfsorientierte Beratungspaket wird zu Beginn der Beratung zwischen Ihnen, Ihrem Berater und einem von Ihnen ausgewählten Co-Berater abgestimmt und kontinuierlich weiterentwickelt. Gemeinsam werden alle Prozessschritte und Prioritäten festgelegt, um zu gewährleisten, dass die Beratungsinhalte jederzeit und durchgängig Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Die Vorteile dieser Co-Beratung nach dem „Vier-Augen-Prinzip“: Die Analyse der Situation, das Sammeln von Ideen und das Ausarbeiten von Lösungsschritten kann direkt und effektiv abgestützt werden.


Wie wir arbeiten

In einem von Veränderung und Richtungswechseln geprägten Arbeitsmarkt ist eine klare berufliche Neuorientierung ein wichtiger Faktor, um zielführend zu agieren. Hier setzen wir im Dialog mit Ihnen an:

Das individuelle und bedarfsorientierte Beratungspaket wird zu Beginn der Beratung zwischen Ihnen, Ihrem Berater und einem von Ihnen ausgewählten Co-Berater abgestimmt und kontinuierlich weiterentwickelt. Gemeinsam werden alle Prozessschritte und Prioritäten festgelegt, um zu gewährleisten, dass die Beratungsinhalte jederzeit und durchgängig Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Die Vorteile dieser Co-Beratung nach dem „Vier-Augen-Prinzip“: Die Analyse der Situation, das Sammeln von Ideen und das Ausarbeiten von Lösungsschritten kann direkt und effektiv abgestützt werden.


Unser Ansatz

Die SWP Outplacement-Beratung setzt auf Vertrauen, Diskretion, Offenheit und eine individuelle Herangehensweise. So klären wir in jedem Einzelfall mit unserem Man­dan­ten, mit welchen geeigneten Maßnahmen die Ziel­setzung zur Neuorien­tierung unterstützt wird und mit welchen Mitteln und Methoden wir das bestmögliche Ergeb­nis erreichen und die Zielposition für unseren Mandanten finden.

Beratungskonzept

Das individuelle und bedarfsorientierte Beratungspaket wird zu Beginn der Beratung zwischen Ihnen und Ihrem Berater ab­gestimmt. Gemeinsam werden alle Prozess­schritte und Prioritäten festgelegt, damit die Beratungsinhalte jederzeit und durch­gängig Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Die Analyse der Situation und das Ausarbeiten von Lösungsschritten erfolgt direkt und effektiv.

Beratungsprozess

Der Beratungsprozess umfasst das emotionale Verarbeiten der Trennungssituation, die Analyse von Stärken, Schwächen, Fähigkeiten und Potenzialen, das Erarbeiten neuer Berufsziele, das Gestalten der Bewerbungsunterlagen, das Definieren der Bewerbungs­strategie und des Bewer­bungsprozesses, das Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche sowie die Beratung bei der Vertragsannahme.

e-Learning Plattform

Ergänzend zu unserem Beratungs- und Betreuungsangebot erhalten unsere Man­danten auf unserer e-Learning Plattform zusätzliche Unterstützung während aller Phasen der Beratung. In diesem geschützten Bereich finden sich unter ande­rem Beispiele zu Bewerbungsunterlagen, nützliche Links, Übungen und Ar­beits­blätter zur Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen.

Unser Ansatz

Die SWP Outplacement-Beratung setzt auf Vertrauen, Diskretion, Offenheit und eine individuelle Herangehensweise. So klären wir in jedem Einzelfall mit unserem Man­dan­ten, mit welchen geeigneten Maßnahmen die Ziel­setzung zur Neuorien­tierung unterstützt wird und mit welchen Mitteln und Methoden wir das bestmögliche Ergeb­nis erreichen und die Zielposition für unseren Mandanten finden.

Beratungsprozess

Der Beratungsprozess umfasst das emotionale Verarbeiten der Trennungssituation, die Analyse von Stärken, Schwächen, Fähigkeiten und Potenzialen, das Erarbeiten neuer Berufsziele, das Gestalten der Bewerbungsunterlagen, das Definieren der Bewerbungs­strategie und des Bewer­bungsprozesses, das Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche sowie die Beratung bei der Vertragsannahme.

Beratungskonzept

Das individuelle und bedarfsorientierte Beratungspaket wird zu Beginn der Beratung zwischen Ihnen und Ihrem Berater ab­gestimmt. Gemeinsam werden alle Prozess­schritte und Prioritäten festgelegt, damit die Beratungsinhalte jederzeit und durch­gängig Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Die Analyse der Situation und das Ausarbeiten von Lösungsschritten erfolgt direkt und effektiv.

e-Learning Plattform

Ergänzend zu unserem Beratungs- und Betreuungsangebot erhalten unsere Man­danten auf unserer e-Learning Plattform zusätzliche Unterstützung während aller Phasen der Beratung. In diesem geschützten Bereich finden sich unter ande­rem Beispiele zu Bewerbungsunterlagen, nützliche Links, Übungen und Ar­beits­blätter zur Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen.

Unser Ansatz

Die SWP Outplacement-Beratung setzt auf Vertrauen, Diskretion, Offenheit und eine individuelle Herangehensweise. So klären wir in jedem Einzelfall mit unserem Man­dan­ten, mit welchen geeigneten Maßnahmen die Ziel­setzung zur Neuorien­tierung unterstützt wird und mit welchen Mitteln und Methoden wir das bestmögliche Ergeb­nis erreichen und die Zielposition für unseren Mandanten finden.

Beratungskonzept

Das individuelle und bedarfsorientierte Beratungspaket wird zu Beginn der Beratung zwischen Ihnen und Ihrem Berater ab­gestimmt. Gemeinsam werden alle Prozess­schritte und Prioritäten festgelegt, damit die Beratungsinhalte jederzeit und durch­gängig Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Die Analyse der Situation und das Ausarbeiten von Lösungsschritten erfolgt direkt und effektiv.

Beratungsprozess

Der Beratungsprozess umfasst das emotionale Verarbeiten der Trennungssituation, die Analyse von Stärken, Schwächen, Fähigkeiten und Potenzialen, das Erarbeiten neuer Berufsziele, das Gestalten der Bewerbungsunterlagen, das Definieren der Bewerbungs­strategie und des Bewer­bungsprozesses, das Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche sowie die Beratung bei der Vertragsannahme.

e-Learning Plattform

Ergänzend zu unserem Beratungs- und Betreuungsangebot erhalten unsere Man­danten auf unserer e-Learning Plattform zusätzliche Unterstützung während aller Phasen der Beratung. In diesem geschützten Bereich finden sich unter ande­rem Beispiele zu Bewerbungsunterlagen, nützliche Links, Übungen und Ar­beits­blätter zur Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen.